04532 267 27 67 team@hofohana.de

Pensionsstall

28 RIESIGE BOXEN
Der Hof verfügt zurzeit über 28 helle Boxen
Größe: 20 m² (4×5 m) und 25 m² (5×5 m).
22 Boxen sind Außenboxen.
4 Boxen sind Paddockboxen.
6 Boxen befinden sich in einem separaten Gaststall.

Ihr Pferd gehört zur Familie und wird von uns genauso gut behandelt wie unsere Eigenen.

  • 3-4 x täglich bestes Heu
  • 2 x täglich Kraftfuttergabe
  • 7 Tage Misten
  • 7 Tage geführter Weide-/Paddockservice
    (Sa/So im Sommer organisieren die Einsteller das Reinbringen selbst)
  • Top eingezäunte, gepflegte Koppeln mit fruktanarmen Grassorten
  • Wir entfernen gründlich Jakobskreuzkraut!
  • Große Paddocks mit sauberem Sand
  • Halfter werden auf den Paddocks und beim Weidegang abgenommen, wenn keine Fliegenfransen dran sind.
  • Fliegenmasken ziehen wir kostenlos an und aus.
  • Wir achten sehr auf die Verträglichkeit der Gruppen.
    Einzelhaltung von Pferden in der Weidesaison bieten wir nicht an.
  • Im Sommer haben Sie die Wahl zwischen halb- und ganztags Weide
  • Jedes Pferd kommt im Winter 4 Stunden aufs Paddock
  • Auf Wunsch kommt ihr Pferd im Winter zweimal 4 Stunden raus

Preis: Ab 635,- Euro/Monat
Bitte beachten Sie im Preisvergleich, dass bei uns fast alle Extrakosten schon inklusive sind. Da wir alle Pferde gleich behandeln und optimal versorgen, gibt es bei uns KEINE zusätzlichen Kosten für “Extra Heu”, “Halfter ab”, Sa/So rausbringen, Sa/So misten.
Es fallen lediglich zusätzliche Gebühren für nicht von allen Pferden benötigte Dienstleistungen an wie

  • Glocken
  • Auf-, Ab-, Umdecken
  • Vorstellen beim Schmied oder Tierarzt
  • Solarium
  • Laufband
  • Longieren
  • Führen,
  • Beritt
  • etc.

ZWEI SCHÖNE HALLEN
Es gibt eine helle, isolierte Reithalle mit 60×23 m mit hervorragendem  Boden (“Grüner Sand”). In der großen Halle ist es auch bei 30 Grad noch kühl genug zum Reiten und der Boden ist auch bei extremster Kälte noch nie eingefroren. Wir sind Reiter mit eigenen Pferden und sportlichen Zielen. Dementsprechend pflegen wir täglich unsere Reitböden, putzen regelmäßig die großen Spiegel und legen großen Wert aufs Abäppeln.

LONGIERHALLE
Eine kleine extra Halle mit 18×18 m lädt zum Longieren sowie laufen und Pferd sein lassen.

AUSSENPLATZ
Draußen gibt es ein Viereck von 60×25 m. Viel Platz zum Reiten in der Sonne.

PADDOCKS
Unsere Sandpaddocks sind im Sommer bestens geeignet für Bodenarbeit, Freispringen und zum Longieren.

REITWEGE
Wir haben eigene Reitwege in Form eines Kleeblatts rund um unsere eigenen Koppeln. Einmal herum sind es circa ein Kilometer leicht hügeliger Sandwege. Dazu gibt es mehrere Kletterhügel, die im Schritt geritten sehr gutes Muskelaufbautraining bieten.

Reitanfänger und junge Pferde profitieren davon, dass die Wege fern befahrener Autostraßen und komplett eingezäunt sind. Ihr Pferd geht also nie verloren.

Direkt vom Hof gelangt man ohne die Straße zu queren in die Feldmark rund um die Erdbeerfelder unseres Nachbarns Glantz. Oder einmal über die Straße bis zum Jersbeker Forst oder zum Duvenstedter Brook. Was geht oder nicht hängt von der Jahreszeit ab. Wir verladen aber unsere eigenen Pferde oft und gerne zu einem kleinen Ausflug und nehmen Sie und ihr Pferd gerne mit.